Pitah Fladenbrot


Zutaten für 10 Portionen:

500 g Dinkelmehl

375 ml Wasser

2 TL Salz


Zubereitung:

Das Mehl mit dem Salz vermischen und in eine Schüssel geben. Das Wasser nach und nach zugeben und gut mit dem Mehl vermengen.

Der Teig sollte recht fest sein und für 30 Minuten ruhen. Danach nochmals etwas Mehl darüber streuen, damit nichts klebt.

Den Teig zu einer Rolle formen und in zehn gleiche Teile schneiden, jedes zu einer Kugel formen, flach drücken und zu einem Fladen ausrollen. 

In einer heißen Pfanne ohne Öl von jeder Seite ca. drei bis vier Minuten braten.

Pitah kann im Toaster wieder erwärmt werden, allerdings nur sehr kurz auf niedriger Stufe erhitzen.