Kartoffel-Fenchel-Gratin

 

Zutaten für 4 Portionen:

600 g mehlig kochende Kartoffeln

 

1 mittlere Fenchelknolle

225 ml Gemüsebrühe (hefefrei)

abgeriebene Schale einer halben Zitrone (Bio)

175 g Schmand

2 EL Butter

Salz

Pfeffer

 

Zubereitung:

Fenchel in sehr dünne Scheiben hobeln. Die Kartoffeln schälen und in schmale Scheiben schneiden.

Kartoffeln, Fenchel und Zitronenschale vermischen und mit Salz und Pfeffer würzen und in eine Auflaufform geben.

Die zum Kochen gebrachte Gemüsebrühe mit dem Schmand verquirlen.

Im vorgeheizten Backofen (E-Herd 175°C; Umluft 150°C; Gas Stufe 2 bis 3) ca. 35 Minuten backen.

Dann die Butter in kleinen Flöckchen über das Gratin geben und anschließend weitere 15 Minuten fertig backen. Nach Belieben mit Kräutern garnieren.