Gratinierte Pilze mit Reisfüllung

Zutaten für 4 Portionen:

250 g Reis
8 große Champignons
1 EL Öl
250 g Mais
100 g verträglicher Käse (Schnitt oder gerieben)
etwas Majoran
Salz
Pfeffer


 
Zubereitung: 

Reis nach Packungsanweisung zubereiten. Pilze putzen. Stiele herausdrehen und fein würfeln. Die Pilzwürfel im heißen Öl anbraten. Mais dazu geben und kurz mitdünsten. Den Reis und Käse untermischen. Gut vermischen bis der Käse geschmolzen ist und keine größeren Käsestücke mehr zu erkennen sind. Mit Salz und Pfeffer würzen und auf die Pilzköpfe verteilen. 

Die gefüllten Pilze in eine Auflaufform setzen und etwas Wasser angießen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd 180°C; Umluft 160°C; Gas Stufe 3) 15 bis 20 Minuten garen.

Vor dem Servieren mit Majoran bestreuen.