Ernährungstagebuch

Ein Ernährungstagebuch kann helfen, mehr Klarheit über individuelle Reaktionen auf bestimmte Nahrunsmittel zu bekommen, verträgliche und kritische Lebensmittel können leichter identifiziert und differenziert werden, Symptome können zugeordnet werden.

Ein solches Tagebuch ist insbesondere zu Beginn einer Diät und für die Diagnostik sinnvoll. Hilfreich ist eine solche Dokumentation auch für den behandelnden Arzt.

Über diesen Link kommen Sie zum Ernährungstagebuch:

 

Ernährungstagebuch